RAINFOREST RUN FREIBURG

05.05.2024

Laufend Regenwald retten

  • Den Lebensraum von  Kolibris, Papageien, Tigern und tausenden anderen Tierarten schützen
  • Die grüne Lunge der Erde, CO₂-Speicher von gigantischer Größe, retten
  • Lebensraum indigener Gruppen bewahren
  • Faszinierende, wertvolle Wälder für unsere Nachkommen erhalten
  • Gemeinsam Sport treiben

 

Der Rainforest Run Freiburg ist ein Spendenlauf mit Volksfestcharakter, dessen Startgelder dem Erhalt des Regenwaldes zugutekommen. Damit möchten wir nicht nur aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, sondern auch andere Menschen für das Thema sensibilisieren.

Tag
Stunde
Minute
Sekunde

Warum einen Rainforest Run?

Vor dem Hintergrund der schwindenden Regenwaldflächen gründeten wir im Jahr 2019 den Rainforest Run Freiburg. Damit haben wir uns zur Aufgabe gemacht, auf die Regenwaldzerstörung aufmerksam zu machen und aktiv dagegen anzugehen. Mit dem Lauf möchten wir Kinder und Erwachsene zu körperlicher Bewegung motivieren. Wir wollen generationsübergreifend und ohne Leistungsdruck Sport treiben und gleichzeitig Spenden sammeln und Bildungsarbeit leisten.

affen-regenwald
rainforestrun

Wer steckt dahinter?

Es ist klar: Nur gemeinsam können wir den Regenwald retten. Dafür veranstalten wir jährlich einen Spendenlauf mit Volksfestcharakter, dessen Startgelder einem Umweltschutzprojekt zugutekommen. Während die Läufer:innen fleißig Kilometer und Gelder sammeln, informieren wir am Alten Wiehrebahnhof über Nachhaltigkeit und Klimaschutz, über die Tier- und Pflanzenwelt und über die Kultur indigener Gemeinden. Mit Live-Musik und Teamgeist wollen wir Freiburg für den Umweltschutz begeistern und zeigen, dass Nachhaltigkeit auch Spaß machen kann.

Impressionen der letzen Jahre

Siehe auch unsere vergangenen Veranstaltungen